Rindermannshof - Hinternah - Schleusingen

Seit 01.06.2005 bin ich im Niedrigschwelligen Betreuungssektor erfolgreich tätig und seit 2013 nach Landesrecht anerkannt.

Mit Hilfe einer Fachkraft und 5 ehrenamtlichen Helferinnen unterstütze ich pflegebedürftige und hilfsbedürftige Personen und deren Familien im häuslichen Bereich. Mein anfänglicher Kundenstamm von ca. 10 Familien hat sich bis heute verdreifacht und der Pflege- und Betreuungsbedarf wird in den nächsten Jahren noch erheblich zunehmen. 

Speziell in unseren Einzugsgebieten Schleusegrund, Nahetal-Waldau, Auengrund, Masserberg und Stadt Eisfeld ist der Bedarf an umfangreichen Angeboten verschiedener Pflegeformen sehr hoch, da aufgrund der zunehmenden Mobilität, der Flexibilisierung des Arbeitsmarktes und der voranschreitenden Globalisierung die Angehörigen der Pflegebedürftigen entweder nicht mehr in der Region oder aber mit ihrer beruflichen Tätigkeit sehr eingespannt sind. 

Die Erweiterung unseres Unternehmens mit der Eröffnung einer Tagesbetreuung und betreuter Wohnanlage in Schleusingen (Rindermannshof 1) ist ab April 2016 geplant.

Das Angebot beinhaltet die Eröffnung einer Tagesbetreuung von Montag bis Freitag, von 08.00 - 16.00 Uhr für bis zu 15 betreuungsbedürftige Personen. Außerdem stellen wir vorerst 3 betreute Wohnungen incl. möglicher Nutzung der Tagesbetreuung bereit.

Das Besondere an der Immobilie ist, daß es sich dabei um einen denkmalgeschützten Gutshof im altbayrischen Stil mit Parkanlage in ländlicher Umgebung handelt. Jedoch durch die Bushaltestelle direkt vor dem Haus besteht die Möglichkeit schnell und mehrmals täglich in die Stadtmitte oder ins Einkaufszentrum zu gelangen. Die Tagesbetreuung befindet sich auf 95m² Fläche im Erdgeschoß mit ausreichend Platz für Beschäftigung und gemeinsames Speisen, mit behindertengerechtem Bad und Toiletten sowie Räumen zum Ausruhen und Entspannen. Die umliegende Parkanlage lädt zu Spaziergängen im Freien und zur Nutzung von Ruheoasen ein. 

Weiterhin soll eine Begegnungsstätte für pflegende Angehörige zum Erfahrungsaustausch und nicht pflegebedürftigen Senioren aus der Umgebung entstehen. Bei einer kurzen Auszeit bei Kaffee und Kuchen oder gemeinsamen Spaziergängen können angenehme Stunden verbracht werden.

Tagesbetreuung ist eine Betreuungsform, die viele Vorteile bietet. Ein Großteil unserer bisherig Betreuten Personen sind tagsüber allein zu Hause und wären ohne Hilfe sich selbst überlassen. Eine oft unerwünschte und wesentlich teurere Unterbringung im Heim kann so verhindert oder zumindest wesentlich hinausgezögert werden. Durch psychosoziale Betreuung werden die (noch vorhandenen) körperlichen und geistigen Fähigkeiten in der Tagesgäste erhalten und verbessert. Der Kontakt zu anderen Menschen oft sogar "alten Bekannten" oder Schulfreunden verhindert Einsamkeit und Isolation.
Vor allem Angehörige, die die Pflege zu Hause übernehmen, werden tagsüber entlastet.

Idealerweise kombinieren wir mit unserem Angebot ambulante Häusliche Dienste mit dem Zusatz Tagesbetreuung und betreutem Wohnen.

Viele unserer Kunden betreuen wir nunmehr seit 10 Jahren im häuslichen Umfeld.
Mit Eröffnung der Tagesbetreuungsstätte können Sie nun auch von den gleichen Personen wie zu Hause betreut werden.